Mitglieder

Laut Statut können nur physische Personen Mitglieder des Vereins werden. Es gibt zwei Arten der Mitgliedschaft:

Ordentliche Mitglieder (SolidarpartnerInnen) leisten Vereinsbeiträge und Solidarbeiträge. Sie sind berechtigt, regelmäßig und bargeldlos Gemüse und andere von den Schillers auf dem Markt angebotene Produkte zu beziehen. Hinzu kommt das Recht auf Nutzung des Lagerraums.

Außerordentliche Mitglieder (UnterstützerInnen) sind solche, die die Vereinstätigkeit durch Vereinsbeiträge, sonstige Zuwendungen oder auf andere Weise fördern, ohne regelmäßig Produkte beziehen zu wollen.

Über die Aufnahme von Mitgliedern entscheidet der Vorstand. Die Mitgliedschaft erlischt durch Tod, durch freiwilligen Austritt und durch Ausschluss.

Für Einzelheiten siehe §§ 4 – 7 der Statuten.